Gutskapelle Barnstedt

Es geht weiter!

Wir möchten Sie herzlich zu unserem nächsten OPEN AIR Konzert einladen!

Sonntag, 6. Juni 2021 - 17 Uhr

Duo.Popp.Roß

Der Gitarrist Jens-Uwe Popp und der Mandolinist Jochen Roß laden uns zu einer musikalischen Reise ein. Auf internationalen Bühnen hat sich Jens-Uwe Popp als Gitarrist des „Giora Feidman Trios“ und des „David Orlowsky Trios“ und in der Zusammenarbeit mit Schauspielern wie Ulrich Tukur und Dominique Horwitz einen Namen gemacht. Jochen Roß ist vielen Hörern durch seine Konzerttätigkeit mit Malte Viefs “HeavyClassic Ensemble” bekannt.

Wir sind durch die Baustelle weiterhin nur aus Richtung Kolkhagen oder Embsen erreichbar! Die Zufahrt auf unser Hofgelände erfolgt über den Schotterweg, aus den anderen Richtungen ist die Kapelle nicht erreichbar!

Sonntag, 27. Juni 2021 - 17 Uhr

Frielinghaus Ensemble

Souvenir de Florence
Streichsextette von Dvořák & Tschaikowsky

Von der Elphi zum Rittergut Barnstedt:
Seit der Eröffnungssaison ist das Frielinghaus Ensemble regelmässig in der Elbphilharmonie sowie in weiteren deutschen Konzertsälen zu Gast. Über die gerade veröffentlichte CD urteilte die Süddeutsche Zeitung mit „Leidenschaftlich und zart“ und Radio Bremen sprach von „unheimlicher Power und ganz viel Lust am Musikmachen“.
Erweitert man ein Streichquartett um eine Bratsche und ein Cello, verändert sich auch der Klang. Er wird dunkler, dichter, bisweilen fast sinfonisch. Kein Wunder, dass die Romantiker das Streichsextett besonders liebten. Die beiden Werke des Konzertabends kommen wie klingende Selbstporträts ihrer Schöpfer daher: Das überschäumend musikantische, vom böhmischen Volkston geprägte Sextett op. 48 von Dvořák und »Souvenir de Florence« von Tschaikowsky, das der russische Komponist in Erinnerung an einen Aufenthalt in der toskanischen Stadt schrieb und dessen schwelgerisches Melos von einer für ihn ungewöhnlichen Heiterkeit geprägt ist.
Jetzt ist das Ensemble um den Hamburger Geiger Gustav Frielinghaus, ebenfalls Primarius des Amaryllis Quartetts und dem Barnstedter Publikum durch viele Konzerte bekannt, wieder live auf dem Rittergut zu erleben.

Bitte achten Sie auf unsere Veranstaltungshinweise am Ende der Seite.

Wochenende vom 16.-18. Juli 2021

Beethoven 251 - Würdigung eines Giganten

Mit Rücksicht auf die vielen in Schwierigkeiten geratenen Künstler möchten wir unsere Planung für 2021 ergänzen und mit Unterstützung des Förderprogramms “Niedersachsen Dreht Auf” zusätzlich zu unseren Kammerkonzerten ein neues Angebot schaffen. In Kooperation mit dem Verein ONE WORLD Ostheide werden sich im Juli, August und September mehr als 10 verschiedene Künstlerinnen und Künstler an drei Wochenenden mit einem Thema aus verschiedenen Perspektiven beschäftigen.

Herzlich Willkommen!

Die Gutskapelle – im Jahr 1593 errichtet – verfügt über eine ganz besondere Atmosphäre und eine sehr gute Akustik. Um ihre Schönheit einem größeren Kreis zu erschließen, wurde im Jahr 1986 nach der vorletzten großen Renovierung, der Musische Förderverein Barnstedt e.V. ins Leben gerufen. Der Musische Förderverein hat es sich zur Aufgabe gestellt, junge Künstler zu fördern und mit Konzerten und Dichterlesungen das kulturelle Leben auf dem Lande zu bereichern. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt, neue Mitglieder und Förderer sind herzlich willkommen. 

Barnstedter Kapellenkonzerte

Informationen folgen, sobald sich die aktuelle Situation entspannt hat.

Bitte achten Sie auf unsere Veranstaltungshinweise am Ende der Seite.

Wichtige Veranstaltungshinweise

Damit die Konzerte auch in diesem Jahr reibungslos stattfinden können,  beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

        • Die Konzerte finden OPEN Air auf der Wiese vor der Kapelle statt.
        • Es wird keine Pause geben.
        • Der Eintritt ist frei, über Spenden würden wir uns freuen.
        • Zur Zeit wird die Dorfstraße in Barnstedt erneuert. Alle Zufahrtstraßen sind mit Sperrschildern versehen. Momentan ist unser Grundstück nur über Embsen oder Kolkhagen zu erreichen.
        • Parkmöglichkeiten gibt es auf unserem Hof ausreichend, bitte halten Sie die Zufahrten frei.
        • Bitte beachten Sie auch weiterhin die tagesaktuellen Corona-Regeln im Landkreis Lüneburg.
tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right